Zubehör

Mit Preisen von einigen hundert bis mehreren Tausend Euro, sind Rasenroboter keine Schnäppchen. Gute Geräte gibt es nach Angaben der Stiftung Warentest ab 1500 Euro. Mit dem richtigen Zubehör kann man deren Lebensdauer gehörig verlängern. Einiges an Zubehör ist auf dem Markt. Hier finden Sie eine Übersicht über nützliche Teile und Hinweise, was Sie beachten sollten. Einige Teile sind optional, andere obligatorisch. Zunächst ein Blick auf das Zubehör, ohne das es nicht geht.

Vorbereitung

Ein Rasenmäher Roboter besteht aus einigen Komponenten, die zur Grundausstattung gehören und bei den meisten Modellen schon von vorneherein mitgeliefert werden. Bei Mährobotern finden Sie standardmäßig die Induktionsschleife (auch Begrenzungskabel, oder Begrenzungsschleife genannt) und Kabelstecker mit in der Verpackung. Diese zeigt durch Schwachstrom dem Roboter seine Grenzen auf. Diese muss vor der Jungfernfahrt des Roboters im eigenen Garten verlegt werden. Dazu wird sie plan auf den Rasen ausgelegt und mit Haken fixiert oder wenige Zentimeter unterhalb der Grasnarbe verlegt. Je nach Gartenfläche reicht die mitgelieferte Länge allerdings nicht für die gesamte Rasenfläche. Dann brauchen Sie mehr Kabel. In jedem Fall muss die Induktionsschleife mit einem sogenannten Mähroboter Kabelverbinder verbunden werden. Nur so kann der Rasenmäher Roboter sicher und problemlos arbeiten.

Begrenzungskabel universell

 3
Preis: EUR 99,95

Biologisch abbaubare Haken (100 St.)

 3
Preis: EUR 16,99

Husqvarna Haken (100 St.)

 12
Preis: EUR 11,85

Gardena Verbinder / Anschlussklemmen

 4
Preis: EUR 8,00

Bosch Indego Begrenzungskabel (100 m)

 16
Preis: EUR 30,75

Worx Begrenzungsdraht (200 m)

 1
Preis: EUR 79,95

Wartung und Ersatzteile


Wer lange Spaß an seinem Rasenroboter haben möchte, sollte es regelmäßig etwa einmal in der Woche reinigen. Nach einer bestimmten Zeit allerdings müssen manche Teile ausgetauscht werden. Dazu gehören klassische Verschleißteile wie der Schneideapparat, für den es Ersatzmesserklingen gibt, die Akkus, die durch Ersatzakkus ausgetauscht werden können, und die reifen, für die es auch Ersatzreifen gibt. Auch neue Ladekabel sind erhältlich.

 

Husqvarna / Gardena Ersatz Titanmesser (9 St.)

 8
Preis: EUR 8,49

Gardena Messer R40LI/R70LI (30 St.)

 37
Preis: EUR 13,50

Bosch Indego Ersatzmesser Titan (9 St.)

 1
Preis: EUR 13,50

Robomow MRK7012A PowerWheel Räder

 4
Preis: EUR 75,00

Mähroboter Garage


Auch wenn Mähroboter in der Regel spritzwassergeschützt sind und bei Regen zurück zu ihrer Ladestation fahren, kann es sinnvoll sein, eine Garage für den Rasenmäher Roboter auf die Terrasse oder in den Garten zu stellen. Da sie vor allem in der Sommersaison viel im Einsatz sind, kann eine Garage vor Sonneneinstrahlung andere Witterung und Diebstahl schützen. Der Fantasie sind wenige Grenzen gesetzt. So gibt es zum Beispiel auch Liebhaberstücke wie Tiefgaragen, die im Garten installiert werden, etwas Platz sparen und bei Bedarf dann den Roboter zum Mähen auf den Rasen bringen. Darin sind die kleinen Helfer besonders sicher untergebracht.

Zelsius Mähroboter Garage / Carport

 6
Preis: EUR 89,95

Husqvarna Mähroboter Garage

 3
Preis: EUR 189,00

Gardena Mähroboter Garage

 26
Preis: EUR 136,00

Sonstiges


Neben den Essentials und den Garagen gibt es auch noch weitere Produkte, die meist günstiger zu haben sind. Sie können je nachdem die Handhabung erleichtern oder die Aufbewahrung erleichtern, etwa eine Wandhalterung, sodass man den Roboter in der Wintersaison platzsparend unterbringen kann oder Apps und Fernbedienungen um das Gerät leichter steuern zu können.